Öffentliches Verfahrensverzeichnis - Hotellorca - Best Hotel Selection

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

 
Unsere Leidenschaft ist die Zufriedenheit unserer Gäste!

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
 
Angaben zur verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 1-3 BDSG):
         
Name           
Hotellorca   -   Best-Hotel- Selection
            
Anschrift   
Talblick 10
D - 72175   Dornhan
  
            
Geschäftsführung
Dr. Bernd Behling
Leiter   der Datenverarbeitung
Dr. Bernd Behling
       
 
Notwendigkeit der Daten-Erhebung, -Verarbeitung und -Nutzung
Gegenstand der Hotellorca - Best-Hotel-Selectione ist die Vermittlung von kleinen-, eleganten-, einzigartigen-, schönen-, stilvollen-, charmanten-, familiengeführten-, romantischen-, luxuriösen-, Design-, Boutique- und Landhotels, FincaHotels und Fincas, sowie alle notwendigen Nebenleistungen an Privatpersonen und Unternehmen.
Hotellorca - Best-Hotel-Selection erhebt, verarbeitet und nutzt dabei notwendige personenbezogene Daten ausschließlich zu Beratungszwecken sowie zum Vermitteln von Buchungen.

 
1.         Einleitung
Die Nutzung unserer Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Beim Aufruf der einzelnen Seiten werden lediglich Zugriffsdaten (z.B. Browser-Typ und Zugriffszeit) an unsere Server übermittelt.
Diese Zugriffsdaten enthalten keine Daten mit Rückschlüssen auf Personen und lassen somit keine Rückschlüsse auf  identifizierbare Personen zu.
Es werden keinerlei Nutzungsprofile erstellt.
Sie dienen ausschließlich der Optimierung unserer Webseite und werden nur für statistische Auswertungen verwendet.

 
2.         Verwendung der personenbezogenen Daten
Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn sie uns vom User freiwillig zur Verfügung gestellt werden.
Dies ist unbedingt erforderlich für eine Buchung von Hotelzimmern und Fincas und alle damit verbundenen Leistungen des Hotels bzw. der Finca, sowie für die Bestellung unseres Newsletters.
Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden die personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung unverzüglich gesperrt bzw. gelöscht.
Unberührt hiervon bleiben abgabenrechtliche bzw. handelsrechtliche Vorschriften, wenn sie längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

 
3.         Verbreitung der personenbezogenen Daten
Die Verbreitung der personenbezogenen Daten erfolgt ohne eine separate Einwilligung des Gastes nur für die Vertragsabwicklung.
Dies ist ausschließlich die Weitergabe der Daten an das gebuchte Objekt.
Es kann in Einzelfällen erforderlich sein, dass die Vertragsunterlagen per Post versendet werden (z.B. Gutscheine oder Hotelunterlagen).
Insoweit erfolgt eine Weitergabe von Name und Anschrift des Gastes an das den Versand abwickelnde Logistikunternehmen.
Erfolgt bei Buchung von Hotels/Fincas die Vorauszahlung/Anzahlung direkt an Hotellorca   -   Best-Hotel- Selection, so werden Kreditkartenzahlungen über einen Dienstleister abgewickelt.
Zu keiner Zeit erfolgt eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte.
   ________________________________________________________________________
 


So sind Sie immer auf dem
          neusten Stand!

_________________________
Unsere Zahlungsmöglichkeiten:

            

           

 











Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü